EXPERTISE

Dr. Natalia Ilyevich ist als Rechtsanwältin im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A bei Addleshaw Goddard in Deutschland tätig. Sie berät Unternehmen, strategische Investoren und Finanzinvestoren sowie Finanzinstitutionen im Rahmen von nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen sowie zu gesellschaftsrechtlichen und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen.

Sie spricht fließend Deutsch und Englisch und hat Erfahrung in der Inhouse-Beratung eines deutschen Automobilkonzerns.

Erfahrung
  • Beratung der bisherigen Eigentümer der Juers Pharma Import Export GmbH (Familie Alm) bei deren Veräußerung des Unternehmens an die German Pharma Wholesale-Gruppe, einen führenden, international tätigen Spezialpharmagroßhändler mit Fokus auf dem Import von Arzneimitteln nach Deutschland.
  • Beratung des Private Equity-Fonds Inflexion in Bezug auf den Erwerb der Kleffmann-Gruppe, die sich auf Marktforschung für Agrarprodukte spezialisiert, durch ein britisches Marktforschungsunternehmen Kynetec Germany GmbH.
  • Beratung der globalen Spectris-Gruppe bei dem Erwerb sämtlicher Anteile an der deutschen Imtec GmbH durch die deutsche Konzern-Tochter VI-grade. Verkäufer ist der Gründer von Imtec, der auch nach dem Erwerb Geschäftsführer bleibt.
  • Beratung von Midoco-Gründern und geschäftsführenden Gesellschaftern der Travel Tech Group Midoco, Deutschland's führendem Anbieter von Midoffice Software-Lösungen für die Reiseindustrie, im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von der Beteiligungsgesellschaft AFINUM durch den Technologieinvestor LEA Partners, Karlsruhe.
  • Beratung eines weltweit tätigen Investmentbanking- und Wertpapierhandelsunternehmens bei der Investition in eine digitale Plattform für Banken und Vermögensverwalter.
  • Beratung einer Investment-Holding-Gesellschaft bei dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an einer deutschen Schiffbau-Gesellschaft.
  • Beratung von zwei Private Equity- Investoren bei dem Erwerb einer deutschen Kommunalpfandbriefbank von einer französischen Bank.
  • Beratung eines führenden Processing-Dienstleisters im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs bei dem geplanten Unternehmenszusammenschluss mit einem der größten Zahlungsdienstleister in Deutschland.

Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Russisch
Ausbildung

Natalia Ilyevich studierte an den Universitäten in Gießen und Jena. Die Zulassung als Rechtsanwältin erfolgte in 2018. Im Jahr 2019 erfolgte die Verleihung des Doktortitels durch die Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i. Br. Vor ihrem Einstieg bei Addleshaw Goddard als Rechtsanwältin war Natalia Ilyevich bereits als wissenschaftliche Mitarbeiterin und später als Rechtsanwältin im Frankfurter Büro von zwei renommierten internationalen Wirtschaftskanzleien tätig.

Mitgliedschaften
  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg